31. März - 1. April 2018, Workshops mit Yeeman Mui in Oberhausen

Yeeman Mui (www.yeemanmui.com) unterrichtet am Los Angeles Taiko Institut (LATI) und kombiniert die Orff-Musikpädagogik mit ihrem Taiko-Unterricht. 
 
Workshop 1: TaikoFUNdamentals am 31.03.2018 (12.00-15.00 Uhr) 
Musikalität und Zusammenspiel in der Gruppe (ab 1 Jahr Taiko) 
 
Workshop 2: Odaiko Movements am 31.03.2018 (16.00 – 19.00 Uhr) 
Kreative Bewegungsübungen an der Odaiko / Einführung in das Stück „Gliding dreams“ (ab 1 Jahr Taiko) 
 
Workshop 3: Quitiplas in a pocket (Naname) am 01.04.2018 (11.00-14.00 Uhr) 
Übungen zur Bachigeschicklichkeit und den Tonalitäten der Taiko-Trommel im Naname-Stil (schräge Ständer) basierend auf einem Grundrhythmus aus der venezolanischen Quitiplas-Musik (ab 3 Jahren Taiko) 
 
Veranstaltungsort  
Dojo von Amaterasu-Taiko, Küppers Hof 19, 46117 Oberhausen 
 
Preis: 50,00 € pro Workshop 
Anmeldung bis zum 10.02.2018 
Fragen an: Silke Hanzen (siha75@gmx.de )

[Artikel vom 31.03.2018]

Impressum

(c) 2007-2018 Taiko-News | taiko-news.de | Impressum